• Home
  • Leistungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

„Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts!“

Dieses Zitat des Philosophen Arthur Schopenhauer gilt für alle Lebensbereiche, denn nicht nur die individuelle Gesundheit ist ein hohes Gut, sondern auch von erheblicher Bedeutung für ein erfolgreiches Unternehmen.
Zitat der ehemaligen Gesundheitsministerin Dr. Monika Stolz (Quelle: Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Senioren Baden-Württemberg):
Betriebliche Gesundheitsförderung ist kein Luxusthema, sondern eine schlichte Notwendigkeit für den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen… Die demographische Entwicklung und die künftige längere Lebensarbeitszeit machen ein BGM immer wichtiger…

Doch dabei sollte der Blickwinkel auf den Menschen gerichtet sein, ohne die Notwendigkeiten des wirtschaftlichen Handelns zu vernachlässigen.

Deshalb: Schaffen Sie eine Win-Win-Situation und fördern Sie Ihre Belegschaft durch eine strategische, effektive, individuelle, systematische und präventive Gesundheitsförderung auf allen Ebenen

  • Persönliche Ebene
    Maßnahmen zur individuellen Gesundheitsförderung
  • Teamebene
    Maßnahmen, die das Miteinander verbessern
  • Organisationsebene
    Abläufe, Arbeitsprozesse und das Umfeld werden betrachtet und hinterfragt

Unsere Vorgehensweise:

Mit Herz und Verstand blicken wir durch die Gesundheitsbrille auf alle Ebenen und entwickeln kompetent und mit System gemeinsam sinnvolle Maßnahmen


Lesen Sie hier unseren Artikel zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement in der w.news Nr. 5 2013 der IHK Heilbronn-Franken

zum Artikel

Drucken